Musiker

 

 

Andreas Schmitges studierte Jazz-Gitarre an den Musikhochschulen Maastricht und Köln (Diplom 1999). Es ist heute an Gitarre und Mandoline professioneller Musiker im Bereich der jiddischen Musik.

Mit den Ensembles A Tickle In The Heart, A Tickle In The Heart & Deborah Strauss, Klezmer Alliance und Voices of Ashkenaz erfüllt ein reger Tourplan mit Konzerten in ganz Deutschland, Frankreich, England, Holland, Polen und Italien sein Leben.

Er gastierte bei vielen Festivals jiddischer und jüdischer Kultur in Europa, u.a. den Jiddischen Wochen Dresden, den Jüdischen Kulturtagen München, beim Klezmer Festival Fürth, Yiddish Summer Weimar, Klezmer Festival Enschede u.v.m.

Andreas unterrichtet jiddische Musik und Tanz bei Festivals wie Klezmer Paris, KlezKamp New York, KlezFest London, den Klezmerwelten Gelsenkirchen sowie dem Yiddish Summer Weimar.

 

CD-Einspielungen:

Mit A Tickle In The Heart: Ballroom (1999), Radio Tov! (2000), KlezCats (2003)

Mit Klezmer Alliance (Oriente Records): Mir Basaraber (2007)

Mit A Tickle In The Heart & Deborah Strauss: Fidlroyz (2011)

Als Gastmusiker bei Alpenklezmer mit u.a. Andrea Pancur, Ilya Shneyveys, Joel Rubin, Lorin Sklamberg, Stofferl Well (2013)
Als Co-Produzent und Musiker bei Far dem nayem dor (www.kinderlider.com), (2014)